MTG Horst E – TuSEM E – 12:22 – 2019/2020

In einem über die gesamte Spielzeit hektischem und sehr körperbetonten Spiel gewinnt die in der laufenden Saison weiterhin ungeschlagene E-Jugendmannschaft des TuSEM gegen MTG Horst mit 12:22.

Unsere Mannschaft konnte sich bis zur Halbzeitpause (Stand 5:16) mit gelungenen Kombinationen und einigen stark herausgespielten Kontern etwas absetzen.

Die Mannschaft der MTG zeigte sich hingegen sehr bissig und kassierte daher in der zweiten Spielhälfte gleich mehrere Zeitstrafen. Das Spiel musste oft unterbrochen werden und war insgesamt wenig ansehnlich. Dem TuSEM gelang es jedoch in der zweiten Halbzeit den erspielten Vorsprung zu verwalten und die Partie mit einem Endergebnis von 12:22 erfolgreich abzuschließen.

Für die von Max Tersteegen trainierte E-Jugend des TuSEM hielten, spielten und siegten:
Leo, Arthur und Linus (im Tor); Alexander, Luca, Maurice, Noa, Niklas, Morris, Luis, Jan, Lennert, Noah-Joel, Maximilian.

Unsere Mannschaft – die wiederum von den beiden „Co-Trainern“ Erik und Ben-Joshua unterstützt wurde – trifft am Samstag, 16. November um 13:45 Uhr in einem Heimspiel auf die Mannschaft des SuS Essen Haarzopf.

Teilen:
TuSEM Essen

Autor: TuSEM Essen