DJK Grün Weiß Werden D – Tusem Essen D – 2:42 – 2021/22

Das erste Saisonspiel der TuSEM D-Jugend gegen DJK Grün Weiß Werden entschied der TuSEM klar für sich.

In einem fair geführten Auswärtsspiel in der Halle Im Löwental in Essen-Werden zeigte sich die Mannschaft des TuSEM bestimmend und in guter Form. Die Mannschaften gingen zur Halbzeitpause mit einem Zwischenstand von 1:17 in die Kabinen.

Auch in der zweiten Spielhälfte zeigte die Mannschaft des TuSEM kein anderes Bild. Sowohl in der Abwehr als auch im Angriff wurde zumeist sicher und erfolgreich agiert. Das Spiel konnte demzufolge mit einem deutlichen Sieg für den TuSEM – Endstand: 2:42 –
entschieden werden.

Trainer Niclas Schmidt konnte im ersten Saisonspiel personell aus dem Vollen schöpfen. Pro Halbzeit wurde innerhalb der Mannschaft zweimal komplett rotiert, so dass die Spielzeiten aller aufgestellten Spieler fair verteilt waren.

Für die D-Jugend des TuSEM hielten, spielten und siegten:
Leonard, Arthur (beide im Tor); Justus, Luis, Noah-Joel, Jan, Ramon, Niklas, Maurice, Tom,
Maximilian, Morris, Noa und Luca. Unterstützt wurde unsere Mannschaft von Jonas und Linus.

Bereits am Mittwoch trifft die D-Jugend des TuSEM in einem Nachholspiel auf die Mannschaft des ETB Schwarz Weiß Essen.

Teilen:

Autor: TuSEM Essen