5. Platz beim 48. Internationales Handballjugendturnier – 2018

Die Handballabteilung des TV Borken 1922 e.V. ist zum 48. Mal Gastgeber des Jugendturnier zu Christi Himmelfahrt am 10. Mai. 2018. Es ist in dieser Art eines der größten Jugendturniere in Deutschland.

Siege gegen Haltern, Bochum (13:0) und Wesel reichten am Ende leider nicht für das Halbfinale, weil sich nur die Gruppenersten und ein Gruppenzweiter dafür qualifizierte. Die Niederlage gegen den späteren Sieger Dinslaken (5:9) mit 4 Toren Differenz, war dafür ausschlaggebend. Es wurde in drei Vorgruppen gespielt mit ingesamt 14 Mannschaften. Am Ende ein guter 5. Platz.

Eine sehr gute Leistung der jungen, neu formierten e-Jugend Mannschaft. Maurice konnte sich mit 8 Toren in seinem ersten Turnier in die Torschützenliste eintragen.

Teilen:
Jens Rößger

Autor: Jens Rößger